Philips Avent SCF332/01 im Test

Bei der Philips Avent SCF332/01 handelt es sich um ein Set, welches das Abpumpen und kindgerechte Füttern von Muttermilch ermöglicht.

Anwendung und Funktion

Mit einer Milchpumpe kann die Stillzeit verlängert werden. Sie kann dabei helfen, dem Kind die gewohnte Nahrung im gewohnten Rhythmus zu geben und gleichzeitig den Tagesablauf der Mutter flexibler zu gestalten.

philips-avent-scf332-01-vergleich
philips-avent-scf332-01-tests

Das Philips Milchpumpenset enthält umfangreiches Zubehör, welches alle benötigten Funktionen abdeckt. Vom Abpumpen bis zum Stillen. Die Pumpe lässt sich rasch zusammensetzen und einfach bedienen. In der mitgelieferten und leicht verständlichen Anleitung sind alle benötigten Informationen dazu enthalten.

Bemerkenswert ist die Reinigungsfreundlichkeit: Alle Teile, die mit Muttermilch in Kontakt kommen können, sind spülmaschinenfest. Für diese Teile wurden die Werkstoffe Polypropylen (BPA-frei) und Silikon verwendet. Diese sind bestens geeignet für den Einsatz. Die Motoreinheit, der Silikonschlauch und auch der Adapter benötigen keine Reinigung oder Sterilisation. Aufgrund des durchdachten Designs des Gerätes kommen sie nicht in Kontakt mit der Muttermilch.

Vor dem Einsatz müssen die Flasche und der Pumpenkopf sorgfältig gereinigt werden. Alle Teile können im Geschirrspüler im oberen Korb oder in einem heißen Wasserbad mit einem milden Spülmittel gereinigt werden. Danach sollte man diese gründlich abspülen.

Sehr positiv fällt in unserem Test die Möglichkeit auf, das Gerät mit vier Batterien der Größe AA zu betreiben. Durch diese Unabhängigkeit vom Stromnetz kann man das Gerät auf Reisen oder auf der Arbeit verwenden. Für einen mobilen Einsatz ist man damit gut gerüstet.

philips-avent-scf332-01-erfahrung

Das Abpumpen

Sobald sich der Milchfluss einem festen Zeitplan zum Stillen angepasst hat, kann mit dem Abpumpen begonnen werden. Üblicherweise ist das zwei bis vier Wochen nach dem Entbinden der Fall. Dazu werden das Gerät und die Flasche sorgfältig gereinigt und sterilisiert und die Flasche am Pumpengehäuse befestigt.

Das Abpumpen erfolgt bequem im Sitzen. Ruhe und Entspannung sind dem Milchfluss förderlich, der ungewohnte Umgang mit der Milchpumpe dagegen lenkt ab und kann sich durchaus negativ auswirken. Auf jeden Fall sollte man sich mit dem Gerät vertraut machen und für das Abpumpen genügend Zeit nehmen.

Das Pumpengehäuse wird mit dem Massagekissen so auf die Brust aufgesetzt, dass die Brustwarze in der Mitte ist. Es muss beachtet werden, dass das Massagekissen rundum anliegt, damit sich der für das Saugen benötigte Unterdruck bilden kann.

Nach dem Einschalten startet die Pumpe in einem Stimulationsmodus. Mit dem Massagekissen wird ein angenehm warmes Hautgefühl erzeugt und das Saugen Ihres Babys nachgeahmt. Sobald die Milch zu fließen beginnt, kann der Saugrhythmus angepasst werden. Insgesamt stehen drei Saugstufen zur Wahl. Bevor man das Pumpengehäuse von der Brust nimmt, sollte man die Pumpe abschalten. Die verwendeten Teile der Milchpumpe werden gereinigt und das Gerät in diesem Zustand an einem trockenen Ort aufbewahrt.

Aufbewahren und Füttern der Milch

Die Flasche mit der abgepumpten Milch wird sorgfältig beschriftet und im Kühlschrank gelagert. Gekühlt ist Muttermilch bis zu 48 Stunden haltbar. Mit dem beiliegenden Sauger ist die Flasche schnell einsatzbereit für die Fütterung.

Philips Avent SCF332/01: Lieferumfang

1x Milchpumpengehäuse
1x Basis inkl. Schlauch
1x Standardkissen
1x Naturnah-Flasche (125 ml)
1x Extra-weiche Sauger für Neugeborene

1x Reisedeckel
1x Verschlussdeckel für Milchaufbewahrung
1x Stilleinlagen (2 Stilleinlagen für den Tag und 2 für die Nacht)
1x Ersatz-Membran

Vor- und Nachteile der Philips Avent SCF332/01 Milchpumpe

Vorteile

  • gute Saugleistung
  • anatomisch angepasstes Design für entspanntes und schmerzfreies Absaugen
  • Betrieb wahlweise mit Netzspannung oder Batterien für den mobilen Einsatz
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • etwas lauter im Betrieb
  • starke Vibrationen an der Pumpe

Testergebnis

Die Philips Avent SCF332/01 vereint alle benötigten Teile im Set. Design und Leistung des Gerätes sind funktional und für den täglichen Gebrauch gut geeignet. Die Bedienung ist einfach, das tägliche Zusammensetzen und Auseinandernehmen nimmt wenig Zeit in Anspruch. Auf eine gute Reinigungsmöglichkeit der Teile wurde großer Wert gelegt. Diese Milchpumpe ist ein rundum gelungenes Gerät.

Bei der Philips Avent SCF332/01 handelt es sich um ein Set, welches das Abpumpen und kindgerechte Füttern von Muttermilch ermöglicht. Anwendung und Funktion Mit einer Milchpumpe kann die Stillzeit verlängert werden. Sie kann dabei helfen, dem Kind die gewohnte Nahrung im gewohnten Rhythmus zu geben und gleichzeitig den Tagesablauf der…
Geräuschentwicklung
Pumpleistung
Handling / Umgang
Reinigung
Zubehör
Lebensdauer

Testsieger

Die elektrische Milchpumpe Philips Avent SCF332/01 hat sich in unserem Test als klarer Testsieger 2015 erwiesen. Nicht nur das Handling sondern auch die Verarbeitung und Reinigungsfähigkeit sind wirklich mehr als überzeugend.

93

Philips Avent Milchpumpe günstig kaufen!

Angebot
Philips Avent SCF332/01 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe mit Naturnah-Flasche
  • Für eine angenehme natürliche Sitzposition beim Abpumpen dank einzigartigem Design
  • Einzigartiges Massagekissen mit samtweicher Oberfläche für ein angenehmes Hautgefühl
  • Bietet einen sanften Stimulationsmodus und drei Abpumpeinstellungen
  • Für eine problemlose Kombination von Stillen und Flaschenernährung
  • Lieferumfang: Philips Avent SCF332/01 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe, 1x Naturnah-Flasche (125ml), 1x Naturnah-Sauger für Neugeborene, 1x Verschlussdeckel für Milchaufbewahrung, 2x Stilleinlagen für den Tag, 2x Stilleinlagen für die Nacht, 1x Ersatz-Membran